Ü32 qualifiziert sich für WDFV-Titelkämpfe!

Die Ü32-Altherren des TuS Stenern haben sich als Vize-Niederrheinmeister für die Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert! Die Ü40 und die Ü60 des TuS verpassten dagegen die Qualifikation für die Titelkämpfe in Duisburg. Beim Festival des Breitensports 2024, das auf der Sportanlage des SG Benrath-Hassels in Düsseldorf ausgetragen wurde, konnte sich die Ü32 des TuS den zweiten Platz … Weiterlesen …

Altherren sind im Kreis das Maß aller Dinge!

Die Ü32, Ü40 und Ü60 kämpfen am Samstag jeweils um die Niederrhein-Meisterschaft. In dieser Saison lief für die Altherren den TuS Stenern nicht alles rund. Im Kreispokal ereilte die Ü32, eigentlich der Seriensieger in diesem Wettbewerb, das Aus im Elfmeterschießen im Viertelfinale. Und auch den Niederrheinpokal konnte die Mannschaft am vergangenen Wochenende gegen den TSV … Weiterlesen …

Ü32 qualifiziert sich für Düsseldorf!

Die Fußball-Altherrenabteilung des TuS Stenern 1955 bleibt im Kreis Rees/Bocholt weiterhin das Maß aller Dinge und einer der Topadressen im Altherrenfußball! Nachdem sich bereits die Ü40- und die Ü60-Altherren aus Stenern für die Niederrheinmeisterschaften qualifiziert haben konnte die Ü32 am Mittwochabend nachziehen. Beim letzten Minitreff auf Kreisebene siegte der TuS gegen den SC TuB Mussum … Weiterlesen …

Ü40-Altherren siegen beim letzten Minitreff!

Die Ü40-Altherren des TuS Stenern konnten auch ihren letzten Minitreff der Saison 2023/24 siegreich gestalten. Im letzten Spiel auf Kreisebene siegte Stenern gegen den TV Voerde mit 3:1. Die Tore erzielten Routinier Uwe Vengels, Björn Koltermann und Stefan Sonntag. Der TuS war schon vor dem letzten Minitreff für die Niederrheinmeisterschaften qualifiziert. Die Mannschaft vom Trainerduo … Weiterlesen …

Verbandspokal-Finale!

Die Ü32-Altherren des TuS Stenern haben es wieder geschafft! Stenern gewann am Samstagnachmittag im Halbfinale des Verbandspokals 23/24 gegen die SF Hamborn 07 mit 2:1 und zieht als Titelverteidiger wieder ins Endspiel ein. Mann des Tages war Tobias Kersten, der zweimal erfolgreich war (40., 51.). Der Endspielgegner ist der TSV 05 Wuppertal-Ronsdorf, gegen die der … Weiterlesen …

Ü60-Altherren holen drei Siege!

Die Ü60-Altherren des TuS Stenern/Bocholter SG konnten sich mit drei Siegen an die Tabellenspitze setzen. Bei dem ersten Minitreff der Oldie-Ü60 Kleinfeldspielrunde 2023/24 siegte der Gastgeber TuS Stenern gegen Grün-Weiß Lankern I und Grün-Weiß Lankern II jeweils mit 4:1. Im letzten Spiel gegen die SG TuS Union 09 Mülheim/Ruhr setzte sich das Team vom Trainergespann … Weiterlesen …

Festival des Breitenfußballs 2024

Save the Date: Festival des Breitenfußballs 2024 findet am Samstag, 15. Juni 2024, in Düsseldorf statt Auf der Platzanlage der SG Benrath-Hassels werden Turniere im Ü-Bereich sowie im Walking Football und Fußballtennis ausgetragen. 10. April 2024 Freizeit– und Breitensport | GlobalText: Louis Oelmann  Zurück zur Übersicht Bildquelle: FVNBericht: FVN Auch in diesem Jahr veranstaltet der Fußballverband Niederrhein … Weiterlesen …

Ü40-Altherren qualifizieren sich für Titelkämpfe!

Die Ü40-Altherren des TuS Stenern haben sich für die Niederrhein-Meisterschaften qualifiziert! Die Titelkämpfe werden am 15. Juni im Rahmen des „Festival des Breitenfußballs“ auf der Sportanlage der SG Benrath-Hassels in Düsseldorf ausgetragen. Der TuS machte gestern Abend mit zwei Siegen in Flüren beim Minitreff auf Kreisebene die Qualifikation perfekt. Im ersten Spiel gegen den Gastgeber … Weiterlesen …

Ü32 beim Minitreff mit zwei Remis!

Schlag auf Schlag für die Ü32-Altherren des TuS Stenern! Nach dem Weiterkommen im Verbandspokal (4:0 gegen Rhenania Hamborn) und dem Ausscheiden im Kreispokal (5:6 n.E. gegen GW Flüren) absolvierte der TuS am Donnerstagabend den nächsten Minitreff auf Kreisebene. Das Team aus Stenern spielte beim Gastgeber Hemdener SV 2:2 gegen GW Lankern (Tore: Fischer, Demming) und … Weiterlesen …

Ü32-Altherren scheiden im Kreispokal aus!

Nachdem die Ü32-Altherren des TuS Stenern in der letzten Woche durch ein 4:0-Sieg gegen den SV Rhenania Hamborn das Halbfinale im Verbandspokal erreicht hatten schied der TuS im Kreispokal 2023/24 im Viertelfinale aus. Am Mittwochabend verlor Stenern beim BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren mit 6:5 nach Elfmeterschiessen. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0, so dass die … Weiterlesen …

Verbandspokal-Halbfinale!

Die Ü32-Altherren des TuS Stenern stehen im Halbfinale des Verbandspokals 2023/24! Der amtierende Verbandspokalsieger konnte sich am Samstagnachmittag beim SV Rhenania Hamborn mit 4:0 (3:0) durchsetzen. Die Tore erzielten Tim Elsinghorst (8., 19.), Routinier Ralf Bugla (10.) und Tobias Kersten (65.). Damit bleibt der amtierende Niederrheinmeister, saisonübergreifend, im Verbandspokal im achten Spiel hintereinander ungeschlagen. Diese … Weiterlesen …

Ü40-Altherren starten auch erfolgreich!

Nachdem bereits die Ü32-Altherren in der vergangenen Woche mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartet sind zog am Montagabend die Ü40 des TuS Stenern nach. Die Ü40-Altherren konnten beim Minitreff zwei Siege verbuchen und bauten dadurch ihre Tabellenführung vor dem PSV Wesel auf sechs Punkte aus. Die ersten zwei Teams in der Tabelle qualifizieren sich … Weiterlesen …

Ü32 wird Vierter bei den Titelkämpfen!

Es gibt einen neuen Altherren-Stadtmeister im Hallenfußball! Nachdem sich der TuS Stenern in den vergangenen drei Jahren den Titel gesichert hatte, triumphierte am Sonntagnachmittag TuB Bocholt in der Euregiohalle. Im Finale setzte sich das Team mit 5:1 gegen die DJK Barlo durch. „Das kommt schon überraschend, zumal wir in den vergangenen Jahren ja gar nicht … Weiterlesen …

Ü32 startet mit zwei Kantersiegen!

Die Ü32-Altherren des TuS Stenern starteten nach der Winterpause erfolgreich in die Minitreff-Runde 23/24 auf Kreisebene. Am Monntagabend absolvierte das Team von Trainer Holger Krämer ihren ersten Minitreff beim SC TuB Mussum und das überaus erfolgreich. Im ersten Spiel siegte der TuS gegen den SV Bislich mit sage und schreibe 11:1. Die Tore bei diesem … Weiterlesen …

Ü32 im Viertelfinale wieder auswärts!

Es kann einfach nicht wahr sein! Die Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern müssen im Viertelfinale des Verbandspokals 23/24 wieder auswärts antreten. Die DJK ist zu Gast beim SV Rhenania Hamborn. Die jetzt ausgeloste Partie soll im März 2024 ausgetragen werden. Der genaue Spieltermin wird noch bekanntgegeben. Der amtierende Niederrheinmeister Stenern, ist saisonübergreifend, im Verbandspokal in … Weiterlesen …

Remis und Sieg!

Die neugegründete Ü40-Altherren der DJK TuS Stenern bleibt auch nach dem zweiten Mini-Treff auf Kreisebene 23/24 ungeschlagen. Das Team von Trainer Holger Krämer spielte am Montagabend im ersten Spiel gegen den TV Voerde 1:1-Remis. Die zwischenzeitliche Führung erzielte Björn Koltermann. Im zweiten Spiel besiegte die DJK den Gastgeber PSV Wesel klar mit 8:2. Ralf Bugla … Weiterlesen …

Ü32 ziehen ins Viertelfinale ein!

  Die Siegesserie der Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern geht weiter!   Im Achtelfinale des Verbandspokals 23/24 konnte sich am Samstagnachmittag die DJK bei der Spvgg. Sterkrade-Nord mit 2:1 (1:0) durchsetzen und zieht damit ins Viertelfinale ein. Die Tore erzielten Marvin Schmeing (32.) und Tobias Kersten (75.). Damit bleibt der amtierende Niederrheinmeister, saisonübergreifend, im Verbandspokal … Weiterlesen …

Neue Ü40 startet mit zwei Siegen!

  Nach vier Jahren Pause hat die DJK TuS Stenern wieder eine Ü40-Altherren-Mannschaft zum Spielbetrieb auf Kreisebene 23/24 angemeldet. Das neu gegründete Team besteht aus ehemaligen Spielern der Ü32 und Spielern aus der Ü50, die dort noch nicht spielberechtigt sind. Trainer ist Holger Krämer, der im Verein bestens bekannt und auch für die Ü32 verantwortlich … Weiterlesen …

Ü32 steht im Viertelfinale des Kreispokals!

  Die Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern stehen im Viertelfinale des Kreispokals Rees/Bocholt 23/24. Am Montagabend siegte das Team von Trainer Holger Krämer auf dem schwer zu bespielenden Aschenplatz beim SV Brünen mit 13:0. Die Tore erzielten Steigerwald (4), Ebbert (3), Kersten (2), Fischer, Elsinghorst, Wienholt und Belting. Im Viertelfinale ist Stenern dann zu Gast … Weiterlesen …

Klarer Tabellenführer!

  Am Donnerstagabend absolvierten die Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern ihren zweiten Minitreff 23/24 auf Kreisebene. Der Spieltag fand im A&S-Sportpark in Stenern statt. Die DJK aus Stenern konnte zwei Siege feiern und baute damit die Tabellenführung mit der Maximalausbeute von zwölf Punkten aus vier Spielen weiter aus. Im ersten Spiel bezwang das Team von … Weiterlesen …

Und schon wieder auswärts…!

Der amtierende Niederrhein-Pokalsieger 22/23 DJK TuS Stenern steht im Achtelfinale des Verbandspokals 23/24. Und es kam, wie es kommen musste! Die Auslosung ergab, dass die DJK in der nächsten Pokalrunde bei der Spvgg. Sterkrade-Nord 1920/25 zu Gast sein wird. Damit spielt Stenern im Verbandspokal, saisonübergreifend, das fünfte Spiel in Folge auswärts. Die Begegnungen in der … Weiterlesen …

Verbandspokal: Ü32 steht im Achtelfinale!

Der amtierende Ü32 Altherren-Verbandspokalsieger 22/23 DJK TuS Stenern steht im Achtelfinale der Niederrhein-Pokalrunde 23/24. Das Team aus Stenern siegte am Freitagabend beim S.C. Schwarz-Weiß 06 Düsseldorf mit 2:0 (1:0). Mann des Abends war Michael Jost, der beide Tore (33., 72.) erzielte. Damit bleibt die DJK im Verbandspokal saisonübergreifend auch im sechsten Spiel hintereinander ungeschlagen. Umso … Weiterlesen …

Verbandspokalsieger!

    Die Sensation ist perfekt! Die Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern gewinnen den Verbandspokal 2022/23. Am Freitagabend siegte Stenern im Finale beim SSV 07 Wuppertal-Sudberg mit 5:3 nach Elfmeterschiessen. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1 (1:0). Die zwischenzeitliche Führung erzielte Carsten Willing (33.). Im Elfmeterschiessen behielten dann Ralf Bugla, Tobias Fischer, Tobi Kersten … Weiterlesen …

SC TuB Mussum 26 gewinnt 2. Demming-Cup!

Tobias Demming hat auf seinem Hof viel Platz. Also baute er einen Fußballplatz. Am Samstag wurde dort der Demming-Cup für einen guten Zweck gespielt.   Tobias Demming hat sich einen Fußballplatz in den Garten in Stenern gesetzt. Am Wochenende kämpften dort elf Altherren-Mannschaften um den Turniersieg und spielten dabei Geld für das Edith-Stein-Hospiz ein. FOTO: … Weiterlesen …